Flüge ab Basel/Mulhouse nach Punta Cana - Flugangebote 2020/2021

Hier finden Sie die besten Punta Cana Flüge ab Basel/Mulhouse BSL für 2020/2021...

Sie haben Fragen, suchen Informationen zu einer der vielen Flüge Basel/Mulhouse BSL Punta Cana PUJ oder brauchen Hilfe bei der Buchung eines Flug Basel/Mulhouse Punta Cana? Hier finden Sie Airline Angebote vom 04.12.2020 Punta Cana Flug ab Basel/Mulhouse für 2020 und 2021 von Ihrem Abflughafen Zürich BSL.

📞 Rufen Sie uns doch einfach an 0991 2967 67316, wir helfen Ihnen gerne weiter bei der Suche Ihres Punta Cana Flug ab Zürich in der Schweiz.

 

 

Flug ab Basel/Mulhouse Informationen (BSL-PUJ)

Flug Basel Mulhouse Punta Cana 2020

Infos zum Abflughafen Basel/Mulhouse BSL

Fliegen Sie gemütlich ab Basel Mulhouse nach Punta Cana in der Komfortzone. Nach einem ca. 10-stündigen Flug erreichen Sie ausgeruht das Traumziel Punta Cana PUJ in der Dominikanischen Republik.

Der internationale Flughafen Basel-Mülhausen-Freiburg (Markenname seit 1987 EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg) liegt 6 km nordwestlich von Basel (Schweiz) und 20 km südöstlich von Mülhausen (Frankreich) auf den Gemarkungen der französischen Gemeinden Hésingue und Saint-Louis im Département Haut-Rhin, ist allerdings durch die Basler Flughafenstraße, welche eine Zollfreistraße ist, direkt mit Schweizer Staatsgebiet verbunden. Weltweit einmalig wird der Flughafen von zwei Staaten gemeinsam betrieben.

Verkehrsanbindung - Der EuroAirport liegt auf französischem Staatsgebiet und ist ein öffentlich-rechtliches Unternehmen nach internationalem Recht mit Sitz in Frankreich, geniesst aber durch einen französisch-schweizerischen Staatsvertrag aus dem Jahr 1949 einen binationalen Status. In diesem Rahmen umfasst der EuroAirport einen schweizerischen Zollsektor auf französischem Staatsgebiet. Seit 12. Dezember 2008 ist die Schweiz Teil des Schengen-Raums, am 29. März 2009 sind die Personenkontrollen im Luftverkehr für Flüge innerhalb des Schengen-Raums vollständig entfallen. Somit hat sich auch das – etwas komplizierte – Verfahren für die abfliegenden und ankommenden Passagiere geändert und ist in etwa dem üblichen Prozedere der meisten anderen Flughäfen in Europa angepasst worden. Nahverkehr - Ab dem Bahnhof Basel SBB verkehrt die Buslinie 50 der Basler Verkehrs-Betriebe bis zu zehnmal pro Stunde zum EuroAirport, der in 15 Minuten erreicht wird. Ebenfalls mehrmals stündlich pendelt ein Bus der Linie 11 der kommunalen Nahverkehrsgesellschaft Distribus zum Bahnhof Saint-Louis und verbindet so den Flughafen über die Bahnstrecke Strasbourg–Basel mit Mülhausen. Fernverkehr - Bis zu vierzehnmal täglich bietet der private Flixbus als Linie 208 Verbindungen ins deutsche Freiburg im Breisgau mit Zwischenhalt in Neuenburg am Rhein an. Seit April 2016 fährt dasselbe Unternehmen täglich bis zu fünfmal nach Zürich. Indem die Busse jeweils den französischen Flughafeneingang ansteuern, gilt die Verbindung als international und fällt nicht unter das Schweizer Kabotageverbot. Dieser Umstand ist jedoch umstritten, da die Haltestelle am Flughafen sehr leicht vom schweizerischen (Zoll-)Gebiet erreicht werden kann; und außerdem ist es mehrmals vorgekommen, dass Passagiere ein Ticket von Zürich nach Basel-EuroAirport buchen, aber in Basel SBB aussteigen. Diese Linie 108 von Zürich führt ab dem EuroAirport in nördliche Richtung weiter über Colmar und Strassburg sowie weitere Zwischenhalte bis nach Frankfurt am Main. Per Straße - Die französische Seite des Flughafens ist über eine eigene Abfahrt von der französischen Autobahn A35, oder über Neuweg (La Chaussée) zu erreichen. Die schweizerische Seite des Flughafens erreicht man von Basel aus über eine zollfreie Straße. Entlang dieser Straße verläuft ein kombinierter Fuß- und Radweg, die Schweizer Grenze ist 3,7 km entfernt; der Bahnhof Basel SBB 7,7 km. Eine Verbindung der beiden Straßennetze besteht nicht.

Terminalkomplex - Der Flughafen verfügte ursprünglich über zwei voneinander getrennte öffentlich zugängliche Sektoren (für abfliegende wie ankommende Passagiere), einen französischen Sektor (IATA-Code MLH für Mulhouse) und einen Schweizer Sektor (IATA-Code BSL für Basel). Der Flughafen verfügte somit über zwei Abflugs- und zwei Ankunftshallen (je eine im französischen wie im Schweizer Teil) mit der entsprechenden Infrastruktur (Check-in-Schalter, Verpflegung etc.). Die nur den fliegenden Gästen vorbehaltenen Teile (Terminals, Sicherheitskontrolle, Gepäckrückgabe etc.) waren nicht getrennt. Ein Wechsel zwischen französischem und Schweizer Sektor im Flughafen war für Fußgänger durch Passieren einer flughafeninternen Grenz- und Zollkontrolle möglich. Nach dem Beitritt der Schweiz zum Schengen-Raum 2009 war die Zweiteilung nicht mehr erforderlich, weshalb der Flughafen umgebaut wurde. Er verfügt nun über eine große Abflugshalle mit vereinigten Check-in-Schaltern, Verpflegungsmöglichkeiten und sonstigen Einrichtungen. Die Ankunftsbereiche sind nach wie vor getrennt, aber ohne Zollkontrolle zu Fuß miteinander verbunden. Entsprechend dieser ursprünglichen Zweiteilung verfügt der Flughafen bis heute auch über zwei unterschiedliche, voneinander getrennte Anfahrtswege, einen von Basel und einen von Frankreich aus. Außerhalb des Flughafengebäudes sind die Anfahrtswege weiterhin getrennt: Wer also von Basel her zum Flughafen fährt, kann diesen mit dem Auto nicht Richtung Frankreich verlassen.

Im Flughafen werden sowohl Deutsch als auch Französisch und Englisch gesprochen.

Wenn Sie Fragen rund um Ihren Flug ab Basel, zum Check-in oder zum Abflug bzw. zur Ankunft haben, kontaktieren Sie bitte die telefonische Fluginformation. Sie hilft Ihnen gerne weiter und ist täglich von 05.30 Uhr bis 24.00 Uhr erreichbar aus der Schweiz 061 325 31 11 - aus Frankreich 03 89 90 31 11 - aus Deutschland 0761 12 00 31 11 - aus anderen Ländern +33 (0)3 89 90 31 11 oder +41 (0)61 325 31 11 .

Flughafen EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg
Postfach
CH - 4030 Basel

Anfahrt PKW
Schweizer Seite, Kreisel an der Flughafenstraße (folgen Sie anschließend den Wegweisern zum Flughafen): N 47°34.491' E 07°33.747'

Französische Seite, Kreisel an der Vorfahrt zum Flughafen: N 47°36.243' E 07°31.819'

WWW: Flughafen EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg

 

Uhrheber Logo Flughafen: Von Autor unbekannt - selbst vektorisiert, Vorlage: offizielle Website, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=38930472

 

Folgende Flüge fliegen Genf Punta Cana Nonstop:

aktuell keine Airline

 

Folgende Flüge/Airlines fliegen Genf Punta Cana teilweise mit Umsteiger oder Zwischenlandungen:

Swiss - Edelweiss - British Airways - Air France - Lufthansa - Condor - KLM - Delta Air Lines - United Airlines

 

Air Safety List | © 2009 - 2020 Reise Punta Cana All rights reserved | Design by Dirk R. Oberheim und W3layouts.